Vorderlastigkeit – Wie kann ich Aufrichtung und Selbsthaltung verbessern?

Kerstins Frage: Ich reite eine 10jährige Isländerstute, die auch dressurmäßig gut ausgebildet ist. Biegungen und Seitwärtsgänge funktionieren gut. Sie ist in den Gängen aber immer etwas vorlastig und schwer in der Hand. Kannst du mir bitte ein paar Übungen nennen, wie man den Widerrist anheben kann, um die Schulter etwas freier zu bekommen für eine bessere Aufrichtung?
Danke im Voraus :)

Tuuli antwortet: Dies, liebe Kerstin, ist sicher auch wieder eine Frage, die viele von uns beschäftigt. Es ist schon einmal prima, dass die Seitengänge gut funktionieren, denn insbesondere sie helfen Dir, das Gewicht Deiner Stute immer mehr Richtung Hinterhand zu verlagern, sodass sie sich immer besser selbst trägt.
Insbesondere ist es hilfreich für eine gute Selbsthaltung, dass Du:

 

der_komplette_artikel

Für DressurCoach registrieren

Dieser Inhalt ist nur für registrierte Benutzer bestimmt. Registriere Dich, um auf die gesamte Artikeldatenbank und den monatlichen Videoreport von DressurCoach zugreifen zu können.

Weitere Informationen findest Du hier: Jetzt anmelden (hier klicken)


Login