Galopp-Trab-Übergänge

Martina fragt: Dank deiner tollen Übungen kann ich meine Lizziana am Zügel angaloppieren und sie bleibt auch im Galopp am Zügel. Auf der schlechteren Seite bereite ich das Angaloppieren meistens erst mal mit der Außenstellung vor.
 Doch wie kann ich sie nun zum Trab (oder Schritt) durchparieren, ohne das sie sich beim Übergang raushebt?
 Wenn sie dann trabt, korrigiere ich meistens über den Zügel, was ich eigentlich nicht so gut finde.
 Ich versuche das Durchparieren über den Sitz, doch wenn sie da nicht sofort reagiert, hebelt es mich aus dem Sattel und ich kann mit dem Sitz nicht mehr dranbleiben. Kann ich da irgendwas besser machen?

Tuuli antwortet: Das freut mich sehr, dass es jetzt so gut klappt, liebe Martina! Hier meine Lösungen für Deine aktuell Herausforderung:

der_komplette_artikel

Für DressurCoach registrieren

Dieser Inhalt ist nur für registrierte Benutzer bestimmt. Registriere Dich, um auf die gesamte Artikeldatenbank und den monatlichen Videoreport von DressurCoach zugreifen zu können.

Weitere Informationen findest Du hier: Jetzt anmelden (hier klicken)


Login